"Die Kunst zu Reden kommt zur rechten Stunde und wahrhaft kommt das Wort aus Herz und Munde"

(J. W. Goethe)    


Sprecherin


Sprechaufträge

Während der Sprech- und Synchronsprechausbildung an der Deutschen-POP-Akademie bekam Sara Telek erste Einblicke über den richtigen Gebrauch der Stimme für die Erarbeitung von Hörbüchern und Hörspielen, als auch im Werbebereich oder für das Synchronisieren von Filmen. "Eine spannende Aufgabe, da es immer eines neuen Ausdrucks Bedarf, abhängig von Unternehmen, Ziel oder eben Charakter."

 

Lesungen

Auch für Lesungen stellt Sara Telek gerne ihre Stimme zur Verfügung. Dabei ist ihr besonders wichtig, Texte nicht nur vorzulesen, sondern Emotionen auszudrücken, Spannung zu erzeugen und Botschaften zu vermitteln, um den Zuhörer in eine neue Welt eintauchen zu lassen. "Eine schöne Herausforderung, ähnlich dem Sprechen für Audioaufnahmen, wie etwa Hörspiele und Hörbücher."